No photo
Information
Name Victor
Surname Marx
Birthdate 10.07.1903
Birthplace Baisingen
Town Haigerloch
Last Address
Transport Stuttgart, 01.12.1941
Description

Er war unter den 50 Handwerkern die bis Juli 1944 im Auffanglager Jungfernhof blieben und dann ins KZ Kaiserwald gebracht wurden. Vermutlich am 09.08.1944 in Stutthof angekommen und am 13.08 nach Buchenwald ├╝berstellt. Ankunft in Buchenwald am 16.08.1944. ├ťberlebte den Holocaust und sagt in den Verfahren - Maywald und Seck - gemeinsam mit Albert Kimmelstiel und Henry Behrens aus.

Letztbekannte Anschrift lt. Zeugenaussage von 1947:
771 West 177 Street, Apt. 53, New York.

Sources of information

Gertrude Schneider. Reise in den Tod: deutsche Juden in Riga 1941-1944. Berlin 2006, 192 D., MEL P 5089/Bp 603 Npk 1913. S. 137

3/2240 Archiv