No photo

Information
NameSally
SurnameLemberger
Birthdate29.11.1923
BirthplaceRexingen
TownStuttgart
Last Address
TransportStuttgart, 01.12.1941
Description

Einziger Überlebender einer Arbeiterkolonne, welche im Jahre 1941 auf der Düna Baumstämme schleppen musste. Wurde im Zuge dieser Arbeiten Zeuge der Erschießung dreier Juden aus der Todesbaracke 5 des Lagers Jungfernhof durch Rudolf Seck.

Überlebte den Holocaust, letzte Adresse laut Zeugenaussage: 26 Broadway Terrace, New York 33.

Sources of information
3/2240 Archiv, S. 49f